Menü
KORUS

Büroräume

Räumlichkeiten, die mit der kollektiven Intelligenz vernetzt sind

Kollaboratives Arbeiten, mobile Büros, Telearbeit … In weniger als einem Jahrzehnt haben die Organisation der Arbeit und der Räumlichkeiten eine Revolution erlebt. Das Aufkommen der Digitalisierung, die Globalisierung und die Ankunft der Generationen X und Y haben die vertikalen Organisationen aufgelöst und das Verhältnis von Raum, Arbeit und Zeit verändert.
Die Gestaltung von Büroräumen ist zu einer wesentlichen Herausforderung für das Personalwesen, aber auch für das Image eines Unternehmens geworden. Sie trägt dazu bei, junge Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden, aber auch das Unternehmensvermögen aufzuwerten – ein weiteres entscheidendes Element für Immobilien- und Finanzmanager.

 Ein Büro, wozu? 

Büros gemeinsam gestalten

Korus glaubt an den kollaborativen Ansatz, um die Büros der Zukunft gemeinsam mit den Mitarbeitern zu gestalten. Die Einbeziehung und Beteiligung der Mitarbeiter an allen Gestaltungsprojekten ist einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg, ebenso wie die Begleitung von Veränderungen.