Menü

SUEZ

SUEZ SUEZ SUEZ

Hintergrund des Projektes

Die zweitgrößte Wasser- und Abfallwirtschaftsgruppe der Welt wollte ihre sieben Lyoner Business Units an einem einzigen Standort zusammenführen.

Suez entschied sich für Korus, um die Arbeiten an ihren neuen Büros an ihrem neuen Standort im Gebäude „Universaône“ in Lyon 9ème im Stadtteil Vaise durchzuführen, um 7 Business Units zusammenzuführen. Die Herausforderung bestand darin, Büros zu schaffen, die den Umweltbelangen am besten gerecht werden und gleichzeitig an mehr als 300 Mitarbeitern einen hellen und optimalen Arbeitsplatz zu bieten.

Intervention von Korus

  • Generalunternehmer

Besonderheiten des Projekts

  • Steuerung und Montage des Projekts durch eine Immobilienverwaltung in Paris, mit einem Bauleiterassistenten und einem Raumplaner für die Gestaltung der Räume von 7 BU, die gemeinsame Räume haben werden.

     

  • Projekt mit gemeinsam genutzten Räumen wie Cafeteria, Serverraum und Tagungsräumen.
2015-2016
Vollständige Einrichtung eines Gebäudes
Ort: Lyon, Frankreich
Fläche: 6 500 m²
Architekt / Designer / Konzept: Génie des Lieux und Isiom Conseil
2015-2016